Der richtige Vocalcoach kann Folgendes:
• Deinen Stimmumfang erkennen
• Deine individuellen erkennen und fördern
• Motiviert dich
• Unterstützt dich
• Lässt dich über dich hinauswachsen
• Lässt dein Herz vor Freude springen
• Lässt dich ausprobieren
• Nimmt dir jede Angst vor Peinlichkeit

Diese Folge enthält Tipps von Marc Masconi für die Suche eines Vocal Coaches.
Marc ist nicht nur Sänger, Entertainer und Komponist mit vollem Herzen, sondern auch leidenschaftlicher Singlehrer. In Hannover ist der Entertainer eine bekannte Größe. Ein Gesangslehrer oder ein Stimmtrainer muss die Range, also den Umfang und individuellen Möglichkeiten der Schüler erkennen. Vor allem aber muss ein guter Coach eines: motivieren, stützen und fördern, damit der Schüler über sich hinauswachsen kann. Diese innere Einstellung eines Lehrers ist entscheidend, denn man begibt sich als Ausprobierender auf unbekanntes Terrain. Man könnte sich lächerlich machen, man könnte peinliche Töne erzeugen. Diese Angst muss einem genommen werden. Vertrauen und Zuversicht sollten den Unterrichtsraum ausfüllen, damit Neues ausprobiert und bereits Errungenes gefestigt werden kann. In dieser Podcast-Folge erhältst du ausführliche Tipps über die wichtigen Kriterien, die deine Suche nach einem Vocalcoach erfolgreich machen.

Mehr über Marc Masconi:
Marc – der Mann mit dem schwarzen Bart – ist eine Bühnenallzweckwaffe. Er ist Entertainer, Conferencier und Sänger. Er ist professionell, charmant und eloquent und liefert einfach richtig gut ab. Er ist buchbar für Galas, Shows, Events und Veranstaltungen aller Art. Und richtig witzig ist er auch noch. Eben ein richtiges Bühnentier. Von 2008 bis 2012 war Marc Masconi Trendscout und TV Moderator bei Channel 21 (ehemals RTL-Shop) und von 2013 bis 2014 Lifestyle Experte und TV Moderator bei MLTV. Er komponiert und produziert akustische Firmenlogos, wie Image Songs, Telefonwarteschleifen und TK-Inhalte, Filmmusiken, Jingles und Trailer.

Über mich:
Ich bin selbständige Trainerin für den präsenten Auftritt. Ursprünglich komme ich aus dem klassischen „show-biz“. Ich habe erst als Musikerin im Orchester, später dann als Opernsouffleuse fast 25 Jahre jeden Tag auf oder quasi unsichtbar an der Bühne gearbeitet. Ich bin zertifizierte Trainerin, Assessorin für das Assessment-Verfahren, systemische Beraterin in eigener Praxis, Mediatorin und seit Anfang 2021 auch Supervisorin. Neben meiner Leibspeise – der Stimme, dem Sprechen und der Klangformung – interessieren mich die Themen Gesprächsführung und Konfliktbearbeitung für gelingende Teamkultur. Der systemische Blick hilft dabei, komplexe Vorgänge wie das Gespräch oder die Teambesprechung auseinander zu dividieren. Ein wesentlicher Aspekt dabei ist der Transport von inhaltlichen und beziehungsbildenden Informationen über unsere Stimme.

Ein besonderer Dank gilt meinem Art Director Sebastian Moock BUREAU SEBASTIAN MOOCK

Laienchöre können dir Folgendes bieten:

  • Zutrauen in die eigene Singfähigkeit
  • Lassen dich deine „Fehler“, dein Noch-Nicht-Können vergessen
  • Singen befreit
  • Macht dir gute Laune
  • Bereichert deinen Tag
  • Lässt dich deine Alltagssorgen vergessen
  • Ist die beste Mut-Medizin

Hannovers Multitalent Marc Masconi leitet ein Mitmach-Event, bei dem alle zusammen singen. Er sitzt auf der Bühne, spielt E-Piano und lässt die anwesenden Singfreudigen ihre Freude am Moment erleben. Auf einmal kann man seine Stimme erheben, man traut sich das auf einmal zu. Gruppenfeeling und Gemeinsamkeitsgefühl beim gemeinsamen Singen lässt die Sorgen und Hemmungen vergessen und das macht einfach glücklich. Marc ist leidenschaftlicher Vocal Coach für die Bereiche Jazz, Rock, Pop und Musical. In diesem Podcast findest du Tipps für des Finden eines guten Laienchores, denn Singen befreit und kann als Mut machende „Medizin“ besonders vor stressigen Situationen selbst produziert werden. Marc Masconi lädt wie kaum ein anderer dazu ein, über den eigenen Schatten zu springen. Hier gehts zur Folge.

Mehr über Marc Masconi:

Marc ist eine Bühnenallzweckwaffe. Er ist Entertainer, Conférencier und Sänger. Er ist professionell, charmant und eloquent und liefert einfach richtig gut ab. Er ist buchbar für Galas, Shows, Events und Veranstaltungen aller Art. Und richtig witzig ist er auch noch. Eben ein richtiges Bühnentier. Von 2008 bis 2012 war Marc Masconi Trendscout und TV Moderator bei Channel 21 (ehemals RTL-Shop) und von 2013 bis 2014 Lifestyle Experte und TV Moderator bei MLTV. Er komponiert und produziert akustische Firmenlogos, wie Image Songs, Telefonwarteschleifen und TK-Inhalte, Filmmusiken, Jingles und Trailer. Sein optisches Wiedererkennungsmoment ist ganz unbestritten der schwarze Bart.

Marc Masconi, Gentleman of music, Leiter vom Mitmachchor we sing und auf Facebook und auf utube.

Rhetorik Consulting bietet neben Nessis Promi-Talk die Leistungen Bühnenauftritt, Körpersprache- und Stimmtraining auch Gesprächsführung und das in Form von Kommunikationsseminar, Konfliktmoderation, systemischer Beratung seit 2021 auch Supervision. Nerissa Rothhardt auf Facebook und Instagram und Utube und Linked In.

Mein Dank gilt meinem Art Director BUREAU SEBASTIAN MOOCK!

Nach diesem Podcast wirst du

  • Aufregenden Situationen gelassener entgegentreten
  • Tiefer atmen können
  • Deinen Atem bewusst steuern können
  • Eine tiefere Stimme haben
  • Und dadurch mehr Autorität ausstrahlen
  • Auch im Stress nicht anfangen zu japsen

Wir sprechen meistens mit zu wenig Luft und wundern uns dann, wieso unsere Stimme dann so wenig tragfähig ist und „einfach nicht ankommt“. Gerne versuchen wir das auszugleichen mit umso mehr Druck, also schreien. Gerade Frauen klingen dann kreischig, einfach weil der weibliche Kehlkopf kleiner ist. Bei wem das nicht so ist, hat Glück gehabt. Statt druckvollem Sprechen wäre aber ein systematisches Erweitern des eigenen Atemvolumens und Stimmvolumens sehr viel sinnvoller und auf Dauer für den eigenen Sprechapparat auch gesünder.

Stimmtraining ohne Freude ist verlorene Zeit. Botschaft ist Ausatmen. Oft vergessen wir beim Sprechen – besonders mit Lampenfieber – dass Botschaft Ausatem ist. Stattdessen halten wir unseren Atem fast an. dadurch wird natürlich die Stimme dünner und weniger klangvoll. In diesem Podcast bieten wir euch Übungen zum Mitmachen an und auch den theoretischen Hintergrund. Hör einfach rein, mach mit, lach dich kaputt oder wundere dich! Hauptsache, du hast Freude!

Mein wunderbarer Sparringspartner ist der Radiomoderator und Medienpreisgewinner in der Kategorie Comedy Theo Wurth.

Ich bin  Rhetoriktrainerin mit den Schwerpunkten Bühnenpräsenz, Stimme, Schlagfertigkeit und prozessbegleitende Supervision. Seit 2010 bin ich Dozentin für Rhetorik, Argumentation und Stimme an der Leibniz Universität Hannover und seit 2018 Moderatorin der Veranstaltungsreihe Nessis Promi-Talk in Kooperation mit der VHS Hannover und den Hannoverschen Werkstätten. Ich bin Redakteurin für die Style Hannoverund interviewe spannende Menschen mit ungewöhnlichen Berufen, Vorhaben und Geschäftsideen in und um Hannover.

Ich arbeite in eigener Praxis in Kooperation und Netzwerk mit CrossOver Marketing als systemische Beraterin, Supervisorin und Coach für freie Rede, Bühnenpräsentation und Stimme. Als ehemalige Opernsouffleuse mit Engagements an der Staatsoper Stuttgart, Hamburger Staatsoper und Staatsoper unter den Linden bringe ich ein Orchestermusiker-Diplom und ein Masterstudium an der Florida State University USA mit in die Arbeit an deiner Rede.

Nerissa Rothhardt auf Facebook und Instagram und Utube und Linked In.

Mein besonderer Dank gilt dem Cover Art Director Bureau Sebastian Moock!

Stimme und Persönlichkeit lassen sich nicht voneinander trennen. Welche Aspekte der eigenen Persönlichkeit beim Verkaufen wichtig sind, darüber spreche ich mit der Opernsängerin Franziska Ringe. Die Sopranistin ist seit der Spielzeit 2017/2018 am Theater Vorpommern Stralsund als festes Ensemblemitglied engagiert und studierte Kulturwissenschaften an der Universität Hildesheim mit den Fächern Jazz-Gesang, Musikwissenschaft und Psychologie, bevor sie 2017 ihr Gesangsstudium mit dem Bachelor of Arts mit Bestnote abschloss.

Erlernbare rhetorische Fähigkeiten wie die Kontrolle über Sprechtempo, Tonhöhe, Wortwahl und Dialekte helfen uns dabei, Produkte oder Botschaften zu „verkaufen“. Um unsere Zuhörer in den Bann zu schlagen, können wir uns aber noch viel mehr Gedanken machen über unser Rollenprofil, über den Anlass und die Zielgruppe. Besonders erfolgreich platzieren wir unsere Botschaften, wenn es uns gelingt, die Atmosphäre in einem Raum oder vielleicht sogar die Bedürfnisse der Zuhörer zu erspüren. Das klingt komplizierter als es ist, erfordert aber Mut, sich im entscheidenden Moment auf die eigene Wahrnehmung zu verlassen. Auch Wahrnehmung lässt sich schulen. Tabus spielen hier eine entscheidende Rolle, denn je vorurteilsfreier ich meine eigenen Emotionen wie Wut, Neid oder Trauer sehen kann, umso leichter fallen mir diese Emotionen bei anderen Menschen auf.

Hier geht’s zu Franzis Website und hier ist ihr Instagram Account.

Unsere Podcastfolge hörst du, wenn du auf diesen Link klickst.

Ich arbeite in eigener Praxis in Kooperation und Netzwerk mit CrossOver Marketing als systemische Beraterin, Supervisorin und Coach für freie Rede, Bühnenpräsentation und Stimme. Als ehemalige Opernsouffleuse mit Engagements an der Staatsoper Stuttgart, Hamburger Staatsoper und Staatsoper unter den Linden bringe ich ein Orchestermusiker-Diplom und ein Masterstudium an der Florida State University USA mit in die Arbeit an deiner Rede.

Nerissa Rothhardt auf Facebook und Instagram und Utube und Linked In.
Mein besonderer Dank gilt dem Cover Art Director Bureau Sebastian Moock!

„Meine Stimme klingt so doof!“ sagst du das auch über deine? Selbst professionelle Stimmakrobaten und kameraerprobte Moderatoren hadern durchaus das eine oder andere Mal mit ihrem Stimmklang.

Wie sehr man durch die Auseinandersetzung mit dem eigenen Klang zu sich selbst kommen kann, darüber spreche ich mit der Opernsängerin Franziska Ringe. Die Sopranistin ist seit der Spielzeit 2017/2018 am Theater Vorpommern Stralsund als festes Ensemblemitglied engagiert und studierte Kulturwissenschaften an der Universität Hildesheim mit den Fächern Jazz-Gesang, Musikwissenschaft und Psychologie, bevor sie 2017 ihr Gesangsstudium mit dem Bachelor of Arts mit Bestnote abschloss.

Durch die Art des Sprechens können wir unsere Zuhörer berühren. Oft entscheidet aber gar nicht das eigene Vermögen oder Unvermögen über Erfolg oder Niederlage (einer Produktpräsentation beispielsweise), sondern ob sich das Zielpublikum überhaupt berühren lassen möchte!

Hier geht’s zu Franzis Website und hier ist ihr Instagram Account.

Unser Gespräch kannst du hier hören. Viel Freude!

Ich arbeite in eigener Praxis in Kooperation und Netzwerk mit CrossOver Marketing als systemische Beraterin, Supervisorin und Coach für freie Rede, Bühnenpräsentation und Stimme. Als ehemalige Opernsouffleuse mit Engagements an der Staatsoper Stuttgart, Hamburger Staatsoper und Staatsoper unter den Linden bringe ich ein Orchestermusiker-Diplom und ein Masterstudium an der Florida State University USA mit in die Arbeit an deiner Rede.
Nerissa Rothhardt auf Facebook und Instagram und Utube und Linked In.
Mein besonderer Dank gilt dem Cover Art Director Bureau Sebastian Moock!