Z wie Zielgruppe Tipps von A-Z

Zuhörer beglücken

 

Rote Zuhörer wollen Schnelligkeit, Dynamik, Überblick, Überschriften.

Grüne Zuhörer wollen den menschlichen Faktor. Anekdoten, Zitate, emotional starke Redner machen diesen Zuhörertyp glücklich.

Blaue Zuhörer wollen Fakten.

Wie beglücken Sie Ihr Publikum noch?

Indem Sie jeden Einzelnen wahrnehmen, das wäre der Knaller. Binden Sie sie ein, lassen Sie Frage zu, lassen Sie sie etwas machen. Nicht nur beschallen.

In einfachen Sätzen sprechen statt Schachtelsätzen. Am besten in Bildern. Ein Bild sagt mehr als 1000 Wörter. Schauen Sie hin. Blickkontakt. Stellen Sie Praxisbezüge zum Alltag her, seien Sie relevant. Und! Seien Sie witzig, nehmen Sie sich an Beispiel an Stephen Colbert.