ELEVATOR PITCH

    Der erste Eindruck zählt – und der letzte bleibt, sage ich.

    Jeder verzeiht Ihnen Nervosität. Wenn Sie Ihre Körpersprache unter Kontrolle haben, können Sie „wenigstens“ noch durch Präsenz punkten. Darum wenden wir uns in diesem Training natürlich auch dem öffentlichen Bühnenauftritt zu, ganz einfach, weil Ihnen Ihre Raumpräsenz die entscheidenden Mehr-Punkte einbringen kann.
    Ansonsten beschäftigen wir uns mit Ihren drei Kernbotschaften.
    Kennen Sie noch die Werbung Ford Fiesta Rollbraten/Schmollbraten?
    Solange dauert Ihr Pitch.

    Drei Fragen stellen Sie sich bitte zu Beginn unseres Trainings:

    1. Was ist der Vorteil für den Zuhörer? Welchen Mehrwert bringen Sie oder Ihr Produkt dem Zuhörer?
    2. Wie wecken Sie im Zuhörer en Wunsch, an Ihrem Angebot teil zu haben?
    3. Wie fordern Sie Ihren Zuhörer zum Kauf auf?

    Bedenken Sie dabei das menschliche Streben nach Sicherheit, Individualität und Autonomie, Erkenntnisgewinn und Abenteuer.
    Ich freue mich darauf, mit Ihnen gemeinsam an Ihren drei Sätzen zu knobeln und Sie dann fit für den Auftritt zu machen.

    WIE KANN ICH IHNEN HELFEN?

    Mohn - Elevator Pitch

    Ich will Präsentationen
    souverän meistern und…

    Lenzrose - Elevator Pitch

    Ich möchte meine Mitarbeiter
    besser motivieren und…

    Pfingstrose - Elevator Pitch

    Ich will betriebsinterne Konflikte
    konstruktiv lösen und…